Teilstationäre Angebote

 

Verbundenheit anbieten + Wachstum ermöglichen

Tagesgruppe "Schwalbennest" Genthin
Tagesgruppe "Regenbogen" Möckern
Tagesgruppe "Löwenzahn" Staßfurt

Die 3 Tagesgruppen des Cornelius-Werkes sind eine teilstationäre Form der Hilfen zur Erziehung (§32 SGB VIII Kinder- und Jugendhilfe).
Sie bieten einen zeitlich begrenzten Rahmen der Begleitung, in der den jungen Menschen und deren Familiensystem unterschiedlichste Lernsituationen angeboten werden.

Die pädagogisch/ therapeutische Zielsetzung liegt dabei schwerpunktmäßig auf der Förderung und Erhöhung von sozialer und emotionaler sowie elterlicher Kompetenzen.

Die Zusammenarbeit wird fachlich von systemisch ausgebildeten Familientherapeuten ergänzt.

Wir begleiten junge Menschen im Alter zwischen 6 bis 14 Jahren sowie deren Familien und soziale Netzwerke.

Der Betreuungsrahmen sowie Methoden und Angebote der einzelnen Tagesgruppen variieren.