Tagesgruppe "Regenbogen" Möckern

 

 

Die Tagesgruppe "Regenbogen" öffnet Kindern in Ergänzung zur Familie und Schule soziale Lern- und Lebensräume.

Ein respektvoller Umgang und ein organisierter Tagesablauf, unter Berücksichtigung von Regeln, geben den Kindern verlässliche Strukturen, die sie für ihre Selbständigkeits- und Persönlichkeitsentwicklung benötigen.

 

 

Innerhalb der Tagesgruppe "Regenbogen" erhalten die Kinder Gelegenheit und Unterstützung, in Gruppengesprächen ihre kommunikativen und sozialen Kompetenzen zu erweitern.
In der Freizeitgestaltung wechseln sich kreative, handwerkliche und sportliche Aktivitäten ab.

 

Die Hausaufgabenförderung erfolgt mit dem Schwerpunkt auf "begreifbares" Entwicklungsmaterial von Maria Montessori, um schulische Kenntnisse zu erwerben bzw. zu festigen.

Eine Aktivierung und Einbeziehung der Familie soll die Eltern nachhaltig in ihrer Erziehungskompetenz stärken.

Bei Bedarf ist eine Begleitung der Eltern durch einen Familientherapeuten möglich.